Ägypten: Kopten wählen neues Oberhaupt

KairoDie koptische Gemeinde in Ägypten soll das neue spirituelle Oberhaupt der christlichen Minderheit wählen. Rund 2.500 Kopten sind aufgerufen, in der Kathedrale Heiliger Markus in Kairo, den Nachfolger von Papst Schenouda III zu wählen. Dieser war im März verstorben. Das berichtet L´Orient le Jour.

Fünf Kandidaten: zwei Bischöfe und drei Mönche treten an. Die Namen der drei heute ermittelten Finalisten werden auf Papiere geschrieben und in eine Schachtel gesteckt. Am 4. November wird ein Junge mit verbundenen Augen den Namen des neuen religiösen Oberhauptes ziehen. Am 18. Oktober soll der neue Papst seinen Thron besteigen.

 



Schlagworte: , , ,

Kommentar schreiben