Syrien: schärfere Sicherheitsregeln an Uni

Die Flagge Syriens

Die Flagge Syriens

An der Universität Damaskus wurden heute schärfere Sicherheitsregeln angeordnet. Die richteten sich einerseits gegen zivile Kleidung. Die an der Hochschule eingesetzten Sicherheitskräfte verhinderten zudem die Übertragung des Fußballspieles zwischen Arsenal und Barcelona. Das berichten die Blogger von Free Syria, die daraus auf eine extreme Nervosität bei den syrischen Geheimdiensten schließen.

Auch der Empfang des Satellitensenders Al Dschasirah wurde von den Sicherheitskräften des Campus nach dem Regimesturz in Ägypten unterbunden. Schließlich der Empfang sämtlicher Fernsehsender. An der Hochschule sind rund 25 000 Studierende immatrikuliert.



Schlagworte: , , ,

Kommentar schreiben