Syrien, Irak: Wiederaufnahme der vollen diplomatischen Beziehungen

Die Flagge Syriens

Die Flagge Syriens

Syrien und sein Nachbarland Irak sind übereingekommen, wieder volle diplomatische Beziehungen aufzunehmen. Das berichtet die saudische Zeitung Arab News unter Berufung auf syrische Nachrichtenagenturen.

Der Irak hatte im August vergangenen Jahres seinen Botschafter aus Damaskus abberufen, nachdem der irakische Premier Syrien vorgeworfen hatte, zwei Urheber eines Bombenanschlags, bei dem in Bagdad 100 Leute ums Leben kamen, Unterschlupf zu gewähren. Syrien zog ebenfalls seinen Botschafter ab. Den Antrag auf Auslieferung der beiden habe man jedoch nicht aufgegeben, so der irakische Außenminister.



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben