Libanon: Streubombe tötet Minenräumer

Die libanesische Flagge

Die libanesische Flagge

Ein libanesischer Minenräumer wurde am Montag im Süden des Libanons bei der Arbeit durch die Explosion von Teilen einer Streubombe getötet. Der Minenräumer gehörte der Friedensentwicklungs-Organisation für Minenräumung an, die von der Hisbollah unterhalten wird. Weitere Arbeiter wurden durch die beiden Detonationen in einem Tabakfeld verletzt. Das berichtet der Daily Star.

Die Gruppe räumte 10 Kilometer von Tyros entfernt 2006 von Israel abgeworfene Sprengkörper.



Schlagworte: , , ,

Kommentar schreiben