Gaza: Salafisten bekennen sich zu Raketenabschuss nach Israel

Nachdem vom Gazastreifen aus zwei Raketen nach Südisrael geschossen wurden, hat sich die Gruppe „Mudschahidin Schura Rat“ zu dem Angriff bekannt. Das berichtet der Daily Star. 

Laut einer Erklärung der Gruppe, sei diese verantwortlich für den Abschuss zweier Raketen am Freitag in die Region von Sdot Negev.Die Raketen waren laut israelischer Erklärung auf offenem Feld eingeschlagen, ohne weiteren Schaden anzurichten.

Die Gruppe forderte auch die Hamas in Gaza auf, eins ihrer Mitglieder Mohammed Rashwan freizulassen zudem wirft die Gruppe Ägypten vor, an den Befragungen der Gefangenen beteiligt zu sein.

 



Schlagworte: , , ,

1 Kommentar

Trackbacks

  1. Videos der Tötung des US-Botschafters in Libyen « kopten ohne grenzen

Kommentar schreiben