Saudi-Arabien: Weniger Frauen in Handelskammer

Kingdom Tower

Kingdom Tower

Die jüngsten Wahlen in der saudischen Industrie und Handelskammer haben im Königreich Kritik entfacht. Dies berichtet die saudische Zeitung Arab News. So hätten in der Vorstandswahl vor allem jene Kandidaten Erfolg gehabt, die über ein großes Vermögen verfügten, so wird ein Kommentator der Tageszeitung Al Watan zitiert.

Nachdem in der vorherigen Wahl erstmals Frauen zugelassen worden waren, sank die Anzahl der im Vorstand vertretenen Frauen von drei auf eine, obwohl der Anteil der Wählerinnen von 99 auf 160 gestiegen sei.

Lama Suleiman, die einzige im neuen Vorstand vertretene Frau wertete das Ergebnis trotzdem als Erfolg für die Frauen. Diese hätten nur einen Tag Zeit zu wählen gehabt, die Männer hingegen drei. Zudem stünden 400 Frauen in der Kammer 32 000 Männern gegenüber.



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben