Saudi-Arabien: Prinz preist Liebe zwischen Volk und König

Kingdom Tower

Kingdom Tower

Der saudische Staatsminister und Chef der Nationalgarde Prinz Miteb hat öffentlich die Liebe zwischen dem saudischen Volk und seiner Führung beschworen. Das berichtet Arab News.

Der Prinz sprach angesichts der Proteste in anderen Arabischen Staaten von Neid auf die Einheit und Solidarität unter Saudis.

Auch Prinz Sultan Bin Salman, der für Tourismus und Altertümer zuständig ist, betonte, dass es keine Trennung zwischen Einwohner und Führung des Landes gebe. Die Regierung sei sehr bemüht, den Wohlstand im Land zu steigern und Frieden und Stabilität zu erhalten. Politische, wirtschaftliche und soziale Reformen, wie sie vom König angekündigt wurden, nannte er „zeitgemäß“ und „schnell“. König Abdullah verstehe die Wünsche und Hoffnungen der Menschen.

Zuvor hatte der zweite stellvertretende Innenminister Prinz Naif von „böse Menschen“ gesprochen, die Demonstrationen im Königreich ausriefen. Niemand werde tolerieren, dass die Einheit der Saudis unterlaufen werde.



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben