Jemen: Verletzte durch Bombe auf Qatmarkt


The MIddle East as seen from spaceIn der jemenitischen Hauptstadt Sanaa sind durch einen Sprengsatz auf dem wichtigsten Qatmarkt mindestens 13 Menschen verletzt worden. Drei der Opfer des Anschlags am vergangenen Mittwoch sollen schwer verletzt sein. Das berichtet die Yemen Post.

Der Sprengsatz war am Eingang eines Cafés im Stadtteil Hadda platziert, über die Hintergründe des Anschlags sei noch nichts bekannt, so das Blatt.



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben