Jemen: Verfahren gegen Awlaki eröffnet

Die Arabische HalbinselDer in den USA geborene militante Geistliche Anwar al-Awlaki wurde im Jemen in Abwesenheit des versuchten Mordes an Ausländern angeklagt. Awlaki gilt als eine der Schlüsselfiguren von Al Qaeda im Jemen und soll dazu aufgefordert haben, im Land lebende Ausländer zu töten. Jemenitische Sicherheitskräfte suchen den US-Jemeniten derzeit in den Provinzen Schabwa und Marib, wo er sich versteckt halten soll. Trotz mehrerer Offensiven konnte er noch verhaftet werden. Das berichtet Lebanon News.

Das Verfahren soll am kommenden Samstag weitergeführt werden.



Schlagworte: , ,

1 Kommentar

Trackbacks

  1. Jemen: Al-Qaeda fordert Stämme zu Boykott auf | Nahost Infos

Kommentar schreiben