Jemen: Mindestens vier Tote in Sanaa

Sanaa

Sanaa

In der jemenitischen Hauptstadt Sanaa wurden heute mindestens vier Teilnehmer eines Protestmarsches zum Ministerrat getötet. Dutzende Menschen wurden zudem verletzt als Sicherheitskräfte in die Menge der Protestierenden schossen. Das berichten verschiedene arabische Medien wobei die Angabe über die Anzahl der Getöteten variiert.

Die Schüsse wurden von Männern abgegeben, dieMilitäruniformen trugen, sollen laut Augenzeugenberichten massiv in die friedliche Menge geschossen haben. Heute morgen wurden zudem in Taiz zwei Menschen erschossen. Das berichtet die Yemen Post. Zehntausende waren heute wieder auf den Straßen, nachdem Aktivisten im Jemen zum Marsch auf die Paläste von Präsident Ali Abdullah Saleh aufriefen.



Schlagworte: , , , ,

2 Kommentare

Trackbacks

  1. newerapublications.de » Blog Archive » Jemen: Sicherheitskräfte erschießen sechs Demonstranten – Freie Presse
  2. newerapublications.de » Blog Archive » Jemen: Sicherheitskräfte erschießen sechs Demonstranten – AFP

Kommentar schreiben