Jemen: Maltesisches Schiff festgesetzt

Die Flagge des Jemen

Die Flagge des Jemen

Die jemenitische Küstenwacht hat am Freitag ein unter maltesischer Flagge fahrendes Schiff festgesetzt. Der Crew wird vorgeworfen, Säcke mit verbotenem Material in jemenitische Gewässer geworfen zu haben. Dies berichtet die Yemen Post.

Nach dem Auslaufen aus dem Hafen von Aden seien 25 Plastiksäcke mit je 20 Litern Flüssigkeit von Bord geworfen worden. Derzeit wird das abgeladene Material untersucht



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben