Jemen: Handgranate gegen Demonstranten – zwei Tote

The MIddle East as seen from spaceIm jemenitischen Taiz wurden am Freitag zwei regierungskritische Demonstranten durch eine Handgranate getötet. Duzende weitere Menschen wurden verletzt. Das berichtet die Kuweit Times. Die Granate soll aus einem vorbeifahrendem Auto mit Regierungskennzeichen auf die Demonstration geworfen worden sein. Auch Journalisten wurden durch Regierungstreue verletzt, die mit Knüppeln und Äxten auf ihre Gegner losgingen.



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben