Jemen: Angriff auf Militärposten

Die Flagge des Jemen

Die Flagge des Jemen

Im jemenitischen Wadi Hadramaut haben Bewaffnete am Montag einen Posten staatlicher Sicherheitsk angegriffen. Das berichtet die Jemen Post. Mit Maschinengewehren beschossen die Unbekannten den Sicherheitsposten von einem Berg aus. Laut jemenitischem Innenministerium wurde niemand verletzt oder getötet.

Als Reaktion auf den Angriff wurden die Sicherheitsmaßnahmen in der Region verstärkt. Soldaten suchten die Täter und richteten Checkpoints ein. In den vergangenen Monaten kam es im Süden des Landes immer wieder zu Angriffen auf staatliche Sicherheitskräfte, für deren Mehrzahl Al Qaeda verantwortlich gemacht wird. Auch in der Hauptstadt Sanaa wurden die Schutzmaßnahmen für ausländische Einrichtungen erhöht.



Schlagworte: ,

1 Kommentar

Trackbacks

  1. Jemen: Britischer Vize-Botschafterin überlebt Anschlag | Nahost Infos

Kommentar schreiben