Jemen: Al Ahmar beschuldigt Saleh des Mordversuchs

Die Flagge des Jemen

Die Flagge des Jemen

Der zweitmächtigste Mann im Jemen, General Ali Mohsen Al Ahmar beschuldigt Präsident Ali Abdullah Saleh, einen Mordanschlag gegen ihn in Auftrag gegeben zu haben. Al Ahmar hat sich öffentlich auf die Seite der regierungskritischen Demonstranten gestellte. Das berichtet die Yemen Post.

Al Ahmar erklärte während eines Vermittlungsgespräch zwischen ihm und dem Präsidenten hätten Soldaten Salehs begonnen, auf ihn und seine Truppen zu zielen. Bei der folgenden Auseinandersetzung wurden mehrere Menschen getötet. Die Regierung spricht von zwei Toten, Al Ahmar nennt keine genauen Zahlen.



Schlagworte: , ,

Kommentar schreiben