Jemen: Abgeordneter protestiert

Die Flagge des Jemen

Die Flagge des Jemen

Der jemenitische Parlamentsabgeordnete Faud Dhaba hat gestern seinen Rücktritt erklärt und sich den Protestierenden auf dem Campus der Universität Sanaa angeschlossen. Das berichtet die Yemen Post.

Das Parlament schaffe es nicht, den Menschen im Jemen Perspektiven zu ermöglichen, so begründete er seinen Rücktritt. Auch an der Krise sei das Parlament mitschuldig. Dhaba gehört der islamischen Islah (Reform) Partei an und gilt als der erste jemenitische Abgeordnete, der sein Amt niederlegt.

Auch in anderen jemenitischen Städten wird weiter demonstriert. Das Video zeigt Anti-Saleh-Demonstranten in Aden:





Schlagworte: , , ,

1 Kommentar

Trackbacks

  1. Jemen: Tag des Zorns | Nahost Infos

Kommentar schreiben