Jemen: 13 Somalis wegen Piraterie verurteilt


Die Flagge des Jemen

Die Flagge des Jemen

Ein Strafgericht in der jemenitischen Provinz Hadhramaut ht 13 somalische Staatsbürger zu je 12 Jahren Haft wegen Piraterie verurteilt. Das berichtet die Yemen Post.

Die Verurteilten hatten zwei jemenitische Boote gekapert, um diese für Angriffe auf Schiffe in jemenitischen und internationalen Gewässern zu nutzen. Hierfür hatten sich die Verurteilten mit Waffen, Sprengstoff und Leitern ausgestattet, was als Beweis gewertet wurde. Die Staatsanwaltschaft warf den 13 Männern vor, Jemens wirtschaftliche Position zu schwächen.



Schlagworte: , , , ,

Kommentar schreiben