Bahrain: Gewalt in Manama

The MIddle East as seen from spaceIn der bahrainischen Hauptstadt Manama ist es erneut zu heftigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften gegeben. Nachdem sich das Militär vom Perlenkreisel, dem Zentrum der Proteste zurückgezögen hatte, kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Protestierenden, die den Platz zurückerobern wollten. In Autos fuhren die Protestierenden auf den Platz, wo sie die Polizei mit Tränengas begrüßte. Mehrere Menschen wurden verhaftet. Das berichtet Al Dschasirah.

Das Militär hatte sich nach dem Abzug vom Platz in den umliegenden Straßen postiert.

Um ca 15 Uhr Ortszeit (14 Uhr MEZ) sprach der Kronprinz im TV von einer Zeit der Hoffnung und forderte die Menschen auf, zum normalen Leben zurückzukehren.



Schlagworte: ,

Kommentar schreiben